Seite auswählen

„Du musst immer weitermachen“

Jane Goodall sitzt in der Suite eines Grand Hotels unweit des Wiener Stephansdoms. Gepolsterte Möbel, weiche Teppiche, schwere Vorhänge, ein Luster hängt tief über den Tisch. „Wenn ich wählen könnte“, sagt die 85-jährige Britin am Ende unseres Interviews, „wäre ich jetzt lieber in der Natur“.

In der Natur hat Jane Goodall einen großen Teil ihres Lebens verbracht. Und doch sollte sie unser Denken verändern: Als sie im Juli 1960 im Gombe Nationalpark in Tansania ankommt, ist die Naturwissenschaft nämlich noch überzeugt: Werkzeuge benützen kann nur der Mensch allein. Affen fehlt es an Verstand. Jane Goodall ist da 26 Jahre jung, sie wird das alte Weltbild stürzen.

Erstausstrahlung: 4. Oktober 2019
Sendereihe: Lebenswege